Zum Inhalt springen

Stadl-Zeit - Andy Borg präs.: Nicki, Sigrid & Marina, Vincent & Fernando

Andy Borg präs.: Nicki, Sigrid & Marina, Vincent & Fernando Stadl-Zeit Stadl-Zeit Stadl-Zeit Stadl-Zeit Stadl-Zeit

Andy Borg präs.: Nicki, Sigrid & Marina, Vincent & Fernando

"Stadl-Zeit", es ist soweit ... Haben auch Sie diese mit vielen lieben Erinnerungen an großartige TV-Unterhaltungsabende verbundene Erkennungsmelodie des "Musikantenstadls" noch immer im Ohr? Am 20. Oktober in der Stadthalle in Cham freuen sich Andy Borg, Nicki, Sigrid & Marina und Vincent & Fernando auf Volksmusik- und Schlagerfreunde aus Cham und dem Umland, die mit ihnen die einmalige Atmosphäre des legendären TV-"Stadls" für einen unvergesslichen "Stadl-Zeit"-Abend in der Stadthalle in Cham live auflebenden lassen und feiern.

Beginnen wir mit Andy Borg, dem Moderator und Stargast dieses stimmungsvollen Konzertabends. Wobei man ihn wohl gerade in dieser Stadt kaum vorzustellen braucht, ist Cham dem gebürtigen Wiener durch seine Frau doch längst auch zur Heimat geworden. Der bei Passau lebende Sänger ist einer der erfolgreichsten Schlager-Stars, ein beherzter Musikant und leidenschaftlicher Entertainer. 35 Jahre nach seinem Durchbruch mit „Adios Amor“ ist Andy Borg heute populärer denn je. Der gebürtige Wiener hatte im Sommer 2015, nach einem Sturm der Empörung des Publikums und einem medialen Aufschrei als Reaktion auf seine Absetzung als Gastgeber und Moderator der Traditionssendung „Musikantenstadl“ seinen TV-„Stadl“-Abschied genommen. Ein Abschied, der, wie es für Andy Borg und sein Leben charakteristisch ist, immer auch einen neuen Lebensabschnitt einläutet. „Ich sag es mit Musik, das ist meine Berufung. Und gerade weil es im Fernsehen immer weniger Musiksendungen gibt, kommen wir jetzt mit den beliebtesten Liedern zu Ihnen nach Hause. Im Oktober 2018 ist es wieder soweit! Wir machen uns ’ne schöne Zeit und lassen uns das Feiern und Schunkeln nicht verbieten!“
Dem Gesang ist der bodenständig gebliebene volkstümliche Schlagerstar in den 35 Jahren seiner musikalischen Karriere stets treu geblieben und seine Auftritte führen ihn noch immer Jahr für Jahr von den Niederlanden bis nach Italien, vom Elsass bis nach Polen durch viele Länder Europas. Mega-Erfolge wie „Die berühmten drei Worte“, „Adios Amor“, „Die Fischer von San Juan“, „Arrivederci Claire“, „San Amore“ und die Lieder seiner aktuellen Album-CD "Cara Mia" sind der Soundtrack einer einmaligen musikalischen Karriere, die den personifizierte Evergreen auf den europäischen Musikbühnen auszeichnen. Mit seiner unverkennbaren, einfühlsamen Stimme singt sich Andy Borg tief in die Herzen des Publikums. Schlagfertig, wortgewitzt und selten um eine Antwort verlegen.

Mit den Publikumslieblingen Sigrid & Marina kehrt der Sommer noch einmal zurück. Genießen Sie schon jetzt die Vorfreude auf ein außergewöhnlich bewegendes und fröhliches Bühnenprogramm mit den charmanten "Grand Prix der Volksmusik"-Siegerinnen aus dem Salzkammergut! Die einzigartige Harmonie der ineinander verschmelzenden Stimmen der Schwestern kommen von Herzen und gehen zu Herzen.
Durch Fleiß, Respekt vor ihrem Publikum, Bodenständigkeit und ihr gesangliches Talent, das sie seit frühester Kindheit pflegen und ausbauen, konnten sie bereits beachtliche Erfolge erzielen, wichtige TV-Auftritte absolvieren, Hitparadensiege verbuchen und renommierte Auszeichnungen wie den "Herbert Roth-Preis", die "Goldene Tulpe", den "Stier der Hohen Salzburg" in Weiß für ihre "Verdienste mit Herz im Bereich Volksmusik" sowie den smago! Award in der Kategorie "die neuen Königinnen der Volksmusik" entgegennehmen.

Nicki, das niederbayrische Urgestein aus Plattling, ist seit Beginn ihrer Karriere ihrer Musikrichtung, dem Bayern-Pop, und ihrem Dialekt treu geblieben. 1982 bei einem Liedermacherwettbewerb in Landshut entdeckt, wurde sie mit offenen Armen in der Musikszene begrüßt – mit einem Abschiedslied: "Servus mach's guat", der Geburtsstunde des seitdem bis in den Hohen Norden beliebten Bayern-Pops. Mit Hits wie "I bin a bayrisches Cowgirl", "Wenn i mit dir tanz", "Wegen dir", "Samstag Nacht" und vielen weiteren Ohrwürmern wirbelt Nicki nach wie vor gut gelaunt über die Bühnen. Unzählige Goldene- und Platin-Platten, vier Goldene Stimmgabeln, ein Bronzener Löwe, zwei silberne Antennen und jede Menge ZDF-Hitparaden-Siege krönen ihre Karriere. Nicht zu vergessen "Die goldene Europa" als beste Nachwuchskünstlerin 1983. Man nennt die stimmgewaltige, kleine große Powerfrau auch liebevoll "bayrische Tina Turner".

Mit ihrem Album "Das Glück hat deine Augen" haben Vincent & Fernando im volkstümlichen Schlager neue Maßstäbe gesetzt. Einfühlsam, rhythmisch stark sind die neuen Titel der Brüder, deren Karriere vor über 14 Jahren durch Norbert Rier von den Kastelruther Spatzen ins Rollen gebracht wurde, und laden zum Träumen und Tanzen ein. Mit drei finalen Zweitplatzierungen 2006, 2007 und 2008 zählte das Südtiroler Duo schon vor dem Finale des Grand Prix der Volksmusik 2009 zu den erfolgreichsten Teilnehmern aller Zeiten. Und dann gelang den beiden beim vierten Finalstart auch noch der ganz große Wurf: Mit jeweils voller Punktzahl aus Deutschland, Österreich und der Schweiz holten Vincent & Fernando den begehrten Bergkristall nach Hause. Sie haben Freude am Mitsingen und Mitklatschen? Dann sind Sie hier genau richtig!

Die Besucher der "Stadl-Zeit" in Cham dürfen sich bei diesem abwechslungsreichen und mitreißenden musikalischen Programm von Andy Borg, Sigrid & Marina, Nicki und Vincent & Fernando auf einen goldenen Oktober-Abend freuen, mit fröhlicher Stimmung, humorvollen Moderationen und feinfühligen Melodien.

Lassen Sie sich überraschen, was für ein musikalisches Fest sich diese leidenschaftlichen Musikanten für die Konzertbesucher ausgedacht haben!


Besuchen Sie
uns auf Facebook
Besuchen Sie
uns auf Instagram