Zum Inhalt springen
Infos für Ihren Veranstaltungsbesuch

Infos für Ihren Veranstaltungsbesuch

Einlass-Regelungen

Stand: 17.01.2022

Um Zutritt zum Veranstaltungsort zu erhalten, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Die 2G-PLUS Regel kommt zum Einsatz, d. h. Besucher müssen geimpft oder genesen sein und GETESTET SEIN (genaueres siehe unten)

  • Die Kontaktdaten müssen erfasst werden (betrifft nur die Veranstaltungen ROCK MEETS CLASSIC).
    Dazu stehen drei Möglichkeiten zur Auswahl:

    • Corona-Warn-App:
      Für die Kontaktdatenerfassung wird am Einlass die Corona-Warn-App genutzt. Falls Sie die App noch nicht verwenden, finden Sie weitere Informationen sowie die Links zum kostenlosen Download im App Store oder bei Google Play unter ► http://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/corona-warn-app.

    • Luca-App:
      Für die Kontaktdatenerfassung wird am Einlass die Luca-App genutzt. Falls Sie die App noch nicht verwenden, finden Sie weitere Informationen sowie die Links zum kostenlosen Download im App Store oder bei Google Play unter ► www.luca-app.de

    • Kontaktdatenerfassungsblatt:
      Kontaktnachverfolgungs-Formular (hier zum Download)ausdrucken, in Ruhe zu Hause ausfüllen dann zur Veranstaltung mitbringen – aber auch vor Ort können Ihre Daten handschriftlich erfasst werden.

      Vergessen Sie bitte ihren Lichtbildausweis nicht.

Maskenpflicht

Das Tragen einer Maske (FFP2/KN95) ist sowohl auf dem gesamten Gelände, als auch während der Veranstaltung am Platz verpflichtend.

Von der Maskenpflicht sind befreit:

  1. Kinder bis zum sechsten Geburtstag;
  2. Personen, die glaubhaft machen können, dass ihnen das Tragen einer Maske aufgrund einer Behinderung oder aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich oder unzumutbar ist, solange dies vor Ort sofort insbesondere durch Vorlage eines schriftlichen ärztlichen Zeugnisses im Original nachgewiesen werden kann, das den vollständigen Namen, das Geburtsdatum und konkrete Angaben zum Grund der Befreiung enthalten muss.
  3. Kinder und Jugendliche zwischen dem sechsten und dem 16. Geburtstag müssen nur eine medizinische Gesichtsmaske tragen

Die Maske darf abgenommen werden, solange es zu Identifikationszwecken oder zur Kommunikation mit Menschen mit Hörbehinderung erforderlich ist.

 

2G-PLUS Regel – Zutritt nur für Geimpfte und Genesene mit Testnachweis

Zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie verpflichtet sich der Veranstalter zur Einhaltung der 2G-PLUS Regel (Zutritt nur für genesene oder geimpfte Personen, die zusätzlich ein aktuelles negatives Testergebnis vorweisen können).

Bitte bringen Sie einen der folgenden Nachweise in möglichst digitaler Form und ein gültiges Ausweisdokument mit:
Geimpfte: Ihren Impfnachweis mit Dokumentation des vollständigen Impfschutzes (mind. 14 Tage nach Gabe der letzten Impfdosis).
Genesene: Nachweis über ein positives PCR-Testergebnis, das mindestens 28 Tage zurückliegt und nicht älter als 90 Tage ist.


GEIMPFTE und GENESENE  müssen wahlweise das Ergebnis

  • eines PCR-Tests, PoC-PCR-Tests oder eines Tests mittels weiterer Methoden der Nukleinsäureamplifikationstechnik, der vor höchstens 48 Stunden (bezogen auf das Veranstaltungsende) durchgeführt wurde, oder

  • eines PoC-Antigentests, der vor höchstens 24 Stunden (bezogen auf das Veranstaltungsende) durchgeführt wurde, vorlegen.

Folgende UNGEIMPFTE/NICHTGENESENE PERSONEN können zugelassen werden:

  • Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können und
    • dies vor Ort insbesondere durch Vorlage eines schriftlichen ärztlichen Zeugnisses im Original nachweisen, das den vollständigen Namen und das Geburtsdatum enthält,
    • und die einen negativen PCR-Testnachweis vorlegen
  • Kinder die unter 14 Jahre alt sind 

Von der REGELUNG TESTNACHWEIS sind ausgenommen

  • geimpfte Personen die nachweisen können,
    • dass sie zusätzlich entweder eine weitere Impfstoffdosis als Auffrischungsimpfung (Booster) erhalten
      oder 
    • nach ihrer vollständigen Immunisierung eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 überstanden haben.
  • Kinder die unter 14 Jahre alt sind


Kartenrückgabe

Falls Sie aufgrund der 2G-Regelung nicht an der Veranstaltung teilnehmen können, können Sie die Karten bis 5 Tage vor der Veranstaltung bei der Vorverkaufsstelle zurückgeben, bei der die Karten gekauft wurden.
Sollte es die Vorverkaufsstelle nicht mehr geben: Rückgabe über EVENTIM unter diesem Link:  www.eventim.de/vorverkaufsstelle

Rückgabe der Karten für EVENTIM-Kunden (Tickets online oder via Hotline erworben) unter diesem Link:   www.eventim.de/help/updates/

oder wenn o.a. Rückgabemöglichkeiten nicht möglich sind: 
Der Ticketvermittler/EVENTIM führt die Rückabwicklung durch.

Hierfür senden Sie bitte Ihre Tickets bis 5 Tage vor Veranstaltungsbeginn an:

CTS EVENTIM AG & Co. KGaA
Stichwort: 2G
Postfach 10 39 50
28039 Bremen
Benutzen Sie hierzu das EVENTIM-Rücksendeformular   https://www.eventim.de/obj/media/DE-eventim/pdf/2021-11-09-Ruecksendeformular_2G.pdf

Wir empfehlen Ihnen den sicheren Versand per Einschreiben. Sobald die Eintrittskarten bei EVENTIM eingetroffen sind, werden diese schnellstmöglich für Sie beim Veranstalter storniert und Ihnen der Ticketpreis auf das beim Kauf angegebene Zahlungsmittel bzw. eine ggf. genannte abweichende Bankverbindung (bitte nicht vergessen) zurückerstattet.


Besuchen Sie
uns auf Facebook
Besuchen Sie
uns auf Instagram